Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Radfahrer angefahren

(ots) - Bonn - Am Freitag, 06.06.2014, um 19.15 Uhr, ereignete sich auf der Kreuzung Kölnstraße/Kaiser-Karl-Ring ein Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer verletzt wurde. Eine 58-jährige Pkw-Fahrerin war zu dieser Zeit mit ihrem Opel Zafira auf dem Kaiser-Karl-Ring unterwegs und wollte nach rechts in die Kölnstraße abbiegen. Dabei übersah sie einen querenden und ordnungsgemäß auf dem dortigen Radweg fahrenden Fahrradfahrer. Sie erfasste den 18-jährigen mit der Fahrzeugfront, wodurch dieser in den dortigen Grünstreifen geschleudert wurde. Aufgrund seiner Verletzungen musste er in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Ort
Veröffentlicht
08. Juni 2014, 04:43
Autor