Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Mit zu hoher Geschwindiglkeit überschlagen Drei junge Leute verletzt

(ots) - Am Freitag, dem 12.10.2012, um 20:15 Uhr, wurde über den Notruf der Polizei zwischen Wachtberg-Villip und Gimmersdorf ein Unfall mit einem überschlagenen PKW gemeldet. Der mit drei jungen Leuten besetzte PKW soll auf der K 57 in Richtung Villip wegen offensichtlich unangepasster Geschwindigkeit in einer Rechtskurve die Kontrolle verloren und sich anschließend überschlagen haben. Alle drei Insassen im Alter zwischen 17 und 20 Jahren wurden hierbei leicht verletzt und in nahegelegene Krankenhäuser verbracht. Die Unfallstelle wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Wachtberg gereinigt. Da der PKW des 20-jährigen Fahrzeugführers nicht mehr fahrbereit war wurde er abgeschleppt. Es wurde ein Gesamtsachschaden von 3000 Euro festgestellt. Die weiteren Ermittlungen führt das zuständige Verkehrskommissariat.

Ort
Veröffentlicht
14. Oktober 2012, 05:31
Autor
Rautenberg Media Redaktion