Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Meckenheim: Verkehrsunfall mit Flucht am 19.01.2013, ca. 06:00 Drei Fahrzeuge beschädigt und geflüchtet, aufmerksame Zeugen

(ots) - Am 19.01.2013 gegen 06:00 h verursachte ein Pkw-Führer in Meckenheim Schäden an gleich drei Fahrzeugen und flüchtete dann von der Unfallstelle. Gleich anfangs der Karl-Carstens-Str. stieß er gegen ein geparktes Auto und beschädigte es erheblich. Ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern setzte er die Fahrt fort. In der nächsten Linkskurve verlor er erneut die Kontrolle über seinen Pkw. Er prallte wieder gegen ein anderes Fahrzeug und schob es gegen drittes. Auch hier flüchtete er wieder. Insgesamt hatte er einen Schaden von rund 8.000 Euro verursacht. Aufmerksame Zeugen riefen sofort die Polizei, die den Wagen im Zuge der Fahndung auffinden konnte. Im Pkw befanden sich drei Personen, darunter auch der mutmaßliche Fahrzeugführer. Seine Atemluft roch nach Alkohol und der Alcotest ergab ca. 1,5 Promille. Deshalb musste er sich einer Blutprobe unterziehen und den Führerschein abgeben.

Ort
Veröffentlicht
20. Januar 2013, 10:31
Autor