Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Leichtverletzter E-Scooter-Fahrer in der Bonner Nordstadt

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Am Dienstagmorgen, den 10.12.2019, kam es an der Einmündung Brühler Straße/Bornheimer Straße zu einem Verkehrsunfall.

Zur Unfallzeit gegen 05:20 Uhr befuhr ein 61-jähriger Autofahrer die Brühler Straße und beabsichtigte, nach rechts in die Bornheimer Straße einzufahren. Im Einmündungsbereich kam es zu einer Berührung mit einem von links kommenden, 19-jährigen E-Scooter-Fahrer, der in Richtung Innenstadt fuhr. Dieser fiel dadurch zu Boden und verletzte sich leicht. Der 19-Jährige wurde zur ambulanten Behandlung in ein naheliegendes Krankenhaus eingeliefert. Sowohl am PKW, als auch am E-Scooter entstanden Sachschäden.

Das Verkehrskommissariat 1 der Bonner Polizei übernahm die weiteren Ermittlungen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn Pressestelle Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23 Fax: 0228-151202 https://bonn.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/7304/4463605 OTS: Polizei Bonn

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell

Ort
Veröffentlicht
10. Dezember 2019, 07:42
Autor
whatsapp shareWhatsApp