Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Fahranfänger bei Motorradunfall schwer verletzt

(ots) - Am 21.03.2012 gegen 13:25 Uhr fuhr ein 18-jähriger Motorradfahrer aus Niederlassel auf der Landstraße 269 N von Uckendorf in Richtung Niederkassel-Ort. Offenbar zu spät erkannte der Fahranfänger auf seiner neuen 125 ccm Maschine einen stehenden Pkw, dessen Fahrerin wegen eines Hindernisses verkehrsbedingt angehalten musste. Der 18-Jährige verlor bei seiner Gefahrenbremsung die Kontrolle über die Maschine und stürzte. Motorrad und Fahrer rutschten anschließend gegen das Heck des stehenden Pkw, der von einer 65-jährigen Niederkasselerin gelenkt wurde. Der junge Mann wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Die Besatzung des hinzu gerufenen Rettungswagens und ein Notarzt versorgten ihn vor Ort, ehe er in ein Krankenhaus kam. Lebensgefahr besteht nach derzeitigem Informationsstand nicht. Der Sachschaden wir auf ca. 4500,-Euro geschätzt. Nach einer anfänglichen Vollsperrung wird der Verkehr auf der Landstraße 269 zwischen den Kreisverkehren in Uckendorf und Ranzel derzeit einspurig an der Unfallstelle vorbei geführt.(Ri)

Ort
Veröffentlicht
21. März 2012, 14:54
Autor