Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Einbrecher in Bonn-Küdinghoven überrascht / Wer hat etwas mitbekommen?

(ots) - Am Mittwoch, 06.01.2016, ist ein bislang unbekannter Täter in ein Bürogebäude an Pützchens Chaussee in Bonn-Küdinghoven eingebrochen. Der Mann wurde gegen 23 Uhr von einem Zeugen überrascht und ergriff die Flucht. Offenbar hatte er ein Fenster aufgehebelt, die Ermittlungen zur möglichen Beute dauern an. Der Verdächtige ist nach Zeugenaussagen etwa 180 cm groß, um die 30 Jahre alt, von kräftiger Statur und hat dunkle Haare. Er sei mit einer dunklen Jacke bekleidet gewesen. Die Bonner Kriminalpolizei hat die Ermittlungen in dem Fall aufgenommen. Wer den beschriebenen Tatverdächtigen kennt oder gesehen hat oder sonst Hinweise geben kann, wird gebeten, sich mit den Ermittlern des zuständigen Kriminalkommissariats 34 unter der Rufnummer 0228/150 in Verbindung zu setzen.

Ort
Veröffentlicht
07. Januar 2016, 12:29
Autor