Sag uns, was los ist:

Fischerfest am "Elfgen" Auch dieses Jahr sind wieder Forellen im Angebot Vilich-Müldorf. Die Mitglieder der Sportangler Gemeinschaft Beuel 1968 e.V. halten nicht nur ihre Angelschnur ins Wasser, sie feiern auch sehr gerne. Demnächst ist das Vereinsgewässer "Elfgen" wieder einmal der Treffpunkt für Vereinsmitglieder und Gäste aus nah und fern, denn dort findet die sechste Auflage des Fischerfestes statt. Das Gelände in Vilich-Müldorf an der Beueler Straße (gegenüber des THW) eignet sich ganz hervorragend, um dort mit Kind und Kegel einen informativen und amüsanten Nachmittag zu verleben. Am Samstag, dem 17. August laden die Sportangler ab 14 Uhr ganz herzlich zu dieser Veranstaltung ein.. Bis spät in die Nacht wird es ein buntes Rahmenprogramm rund um das Angeln und Modellbootfahren geben. Die Modellbootvereine SMC-Bonn und SMBF-Bonn präsentieren ihre Modellboote und bieten den jüngeren Besuchern die Möglichkeit, einmal selbst Kapitän zu sein und verschiedene Boote eigenhändig zu lenken. Die freiwillige Feuerwehr ist mit einem Löschfahrzeug und einer Gerateschau vor Ort. An der beliebten "Spritzwand" kann jedermann mit dem Loschschlauch der Feuerwehr üben. Auch die jüngsten Gäste werden beim Ponyreiten und Kinderschminken sehr viel Spaß haben. Für gute Laune sorgen um 15:30 Uhr die "Bottemelech's Jonge". Während der gesamten Veranstaltung moderiert DJ Micha und unterhält mit guter Musik. Als besonderes Angebot gibt es räucherwarme Forellen, die direkt vom Räucherofen auf den Tisch kommen. Zudem können die Fische auch vorbestellt werden. Einfach anrufen (0176 7677 8515) oder per E-Mail an reservieren lassen. Ein Besuch des Fischerfestes lohnt sich, denn auch für das leibliche Wohl ist am idyllisch gelegenen See sehr abwechslungsreich gesorgt. Wegen des zu erwartenden starken Besuchs ist eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Fahrrad zu empfehlen. wm
mehr