Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Verkehrsunfallflucht - Polizei sucht hellblauem VW

(ots) - Am Donnerstagabend gegen 18:10 Uhr befuhr ein 17-jähriger Mofafahrer die Siegburger Straße, als auf Höhe der Einmündung "Im Wiesengrund" plötzlich ein Auto nach rechts abbog und ihm die Vorfahrt nahm. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, leitete der Zweiradfahrer eine Vollbremsung ein und kam auf der regennassen Fahrbahn ins Rutschen. Er stürzte und verletzte sich dabei leicht. Der oder die Autofahrer/Autofahrerin fuhr weiter, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Zu dem Fahrzeug kann lediglich gesagt werden, dass es sich um einen hellblauen VW handelt. Eine sofort durch die Polizei eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos.

Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen und fragt deswegen: Wer hat am Donnerstagabend den Unfall beobachtet oder wer kann Hinweise zu dem flüchtigen hellblauem VW machen bzw. dem Fahrer/der Fahrerin?

Hinweise richten Sie bitte an das zuständige Verkehrskommissariat 1 unter der Rufnummer 0228 - 150.

Ort
Veröffentlicht
31. März 2015, 07:07
Autor