Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

VdO feierte Advent mit Senioren

Besinnlicher Spaß in der Jupp-Gassen-Halle

Für den zweiten Adventsonntag hatte der Verband der Ortsvereine Oberkassel (VdO) alle Oberkasseler Bürgerinnen und Bürger, die das 65. Lebensjahr erreicht haben, zur alljährlichen Seniorenweihnachtsfeier in die Jupp-Gassen-Halle eingeladen. Bei Kaffee und Kuchen konnten sie einen besinnlichen, aber auch vergnügten Nachmittag verbringen.

Etwa 200 Gäste wurden vom VdO Vorsitzenden Rolf Sülzen begrüßt. Darunter waren der Beueler Bezirksbürgermeister Guido Déus und die Stadtverordnete Fenja Wittneven-Welter. Pfarrerin Sohia Döllscher von der Evangelischen Gemeinde und Pfarrer Norbert Grund von der Katholischen Pfarrgemeinschaft hatten ein Grußwort für die ältere Oberkasseler Generation dabei. Die musikalische Eröffnung war dem Veteranencorps des Tambourcorps Grün-Weiß Oberkassel vorbehalten. Der Bläserkreis der Evangelischen Kirchengemeinde lud mit Weihnachtsliedern zum Mitsingen ein. Ein Highlight der Veranstaltung war das Stück "Bönnsche Knääch Ruprecht", das von Elisabeth und Karl Schleier in ihrer unnachahmlichen Art präsentiert wurde. Von der humoristischen Fraktion war der Dollendorfer Willi Armbröster mit einer Reimrede dabei. Flamenco mit dem Spanischen Elternverein Beuel und die Kinder der Musikschule Klara Duncker vervollständigten das Programm.

Zum Schluss gab es die schon traditionelle Verlosung. 10 x 2 Karten für die Seniorenkarnevalsitzung der KG Wiesse Müüs im Maritim-Hotel wechselten den Besitzer. wm

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
17. Dezember 2016, 00:00
Autor