Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Prinzen- und Königsschießen

der Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft 1928 Pützchen e. V.

Am 5. Mai findet im und am Pfarrzentrum in Pützchen das Prinzen- und Königsschießen der Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft Pützchen statt.

Um 10.30 Uhr beginnen die Pokalwettkämpfe der Jung- und Schülerschützen im Schießkeller des Pfarrzentrums. Ab 14.00 Uhr beginnen die Wettkämpfe am Adelheidisplatz vor dem Pfarrzentrum. Hier werden am Hochstand Pokalwettkämpfe auf einen Holzvogel ausgetragen. Des Weiteren findet das Königs- und Prinzenschießen statt.

Bereits zum zweiten Mal in der Geschichte der Bruderschaft wird ein Bürgervogel am Christi Himmelfahrtstag ausgeschossen. Hier können alle Frauen und Männer ab einem Alter von 18 Jahren teilnehmen. Zu gewinnen gibt es einen Getränkepreis. Die Teilnahme an dem Bürgervogel ist nur unseren Gästen vorbehalten und die Teilnahme ist kostenlos.

Ab 15.30 Uhr findet der Königinnenkaffee statt. Die Frauen der Bruderschaft sorgen für eine gedeckte Kaffetafel für unsere Gäste. Jedes Jahr entscheidet das Königspaar, wem die Einnahmen aus dem Kuchenverkauf zu Gute kommen. Unser diesjähriges Kaiserpaar, Manfred und Marianne Niersberger, hat sich in diesem Jahr für diese beiden Institutionen entschieden.

Gegen ca. 18.00 Uhr beginnt der Bürgerball zu ehren unserer neuen Majestäten.

Wir laden ganz herzlich alle Mitbürgerinnen und Mitbürger aus Pützchen und Bechlinghoven ein, um uns an unserem traditionellen Königs- und Prinzenschießen zu besuchen.

Pressewart der Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft 1928 Pützchen e. V.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
30. April 2016, 00:00
Autor