Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Neues Chorprojekt in St. Adelheid am Pützchen

Auszüge aus dem MESSIAS von G.F. HÄNDEL

Probenbeginn am Montag, 18. Januar 2016

Am Montag, 18. Januar 2016 um 19.45 Uhr beginnen in der Pfarrkirche St. Adelheid in Pützchen die Proben des „Kantatenchores an St. Adelheid" für ein neues Chorprojekt. Für Frühjahr 2017 ist die Aufführung mit Auszügen aus dem „Messias" von G.F. Händel geplant.

Seit vier Jahren führt Marita Hersam, SBKirchenmusikerin „Am Ennert", unter dem Motto „Singen für Jedermann" Chorprojekte durch. Auch für dieses Projekt sind Sängerinnen und Sänger, die sich dieses großartige Werk erarbeiten wollen, herzlich willkommen. Der Chor wird begleitet von einem Orchester und Solisten. Die Proben werden ca. alle zwei Wochen montags um 19.45 Uhr in der Pfarrkirche St. Adelheid stattfinden.

„Mit dem MESSIAS ist Händel ein geniales Werk gelungen. Wie kein anderes Werk umfasst es das ganze Leben des Messias von der Geburt bis zu Auferstehung und darüber hinaus.", so die Chorleiterin Marita Hersam.

Zur Vorstellung und Einführung des Projektes sind alle Interessierten herzlich eingeladen am Montag, 18. Januar 2016 um 19.45 Uhr in die Pfarrkirche St. Adelheid, Adelheidisplatz in Pützchen.

Rückfragen beantwortet gerne Frau Marita Hersam,

Tel: 0228/ 90 88 789.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
14. November 2015, 00:00
Autor