Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

"Desperate Housewives" verteidigen Titel

whatsapp shareWhatsApp

"Desperate Housewives" verteidigen Titel

Drittes Vilich-Müldorfer Kneipenquiz

Vilich-Müldorf. Ende September fand im Restaurant Sher Pur das dritte Vilich-Müldorfer Kneipenquiz statt. Herausforderer waren Mitglieder der Band "Sense Of Unitiy", unterstützt von weiteren Musikern. Sie trafen auf die Gewinnerinnen des letzten Kneipenquizes, die "Desperate Housewives", die sich diesmal männliche Unterstützung eingekauft hatten

Auch vor einem Kneipenquiz macht die Digitalisierung keinen Halt, denn beide Gruppen mussten zum Einstieg mit Emojis dargestellte Lieder erraten. Das klappte anfänglich schon ganz gut! Nur das Siebengebirge war für die Rateteams offensichtlich unbekanntes Gebiet, denn den Song "Es war in Königswinter" (Die drei Colonias) kannten sie nicht. Um die aufgeregten Gemüter zu beruhigen, gab es nach 15 bunten Fragen aus allen Wissensbereichen eine Pause. Diese nutzte "Sense Of Unitiy" für eine entspannte musikalische unplugged Einlage.

Anschließend wurde Scharade gespielt. Jedes Team wählte eine Person aus, die dann Persönlichkeiten aus dem öffentlichen Leben pantomimisch darstellen musste. Alle Berühmtheiten wurden erraten, selbst Giovanni Trapattoni war da keine Schwierigkeit. Nach weiteren 15 Fragen kam es zum Punktegleichstand der beiden Teams, so dass eine Schätzfrage über Sieg und Niederlage entscheiden musste..

Mit ihrer Antwort auf "Wieviel Smartes in Originalgröße passen in einen Smart?" lag das Team "Desperate Housewives" näher an der Wirklichkeit und ging zum zweiten Mal als Sieger aus dem Quiz hervor. Der gewonnene Wanderpokal wird im Frühjahr gegen einen neuen Herausforderer verteidigt. wm

Ort
Veröffentlicht
11. Oktober 2019, 04:14
Autor
whatsapp shareWhatsApp