Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Das Angebot für Senioren

ViA

Pfarrheim St. Cäcilia,

Bonn-Oberkassel, Kastellstr.21

Montag, den 27. Juni

Brauchtum - tiefer Sinn oder leere Hülle

Ein Brauch ist eine Handlung, die nicht beliebig oder spontan abläuft, sondern einer bestimmten Regelmäßigkeit und Wiederkehr bedarf, ferner einer brauchausübenden Gruppe, für die dieses Handeln eine Bedeutung erlangt. Bräuche vereinen und wirken gemeinschaftsbildend.

Im Lauf der Entwicklung können Bräuche ihre Bedeutung verlieren und zum leeren Selbstzweck werden. Bräuche werden von den Menschen nur dann als sinnerfüllt erlebt, wenn Form und Inhalt zusammengehen.

Bernd Käufer wird anhand der Feier der Kirmes und anderer Bräuche der Jesus-Maria-Josef-Junggesellenbruderschaft in Oberkassel der Frage nachgehen:

Brauchen wir noch Bräuche??

Nächster Termin:

Montag, den 24. Okt.

Unbekannte und bekannte Legenden des Heiligen Martin

Pfarrheim St. Cäcilia,

Bonn-Oberkassel

Kastellstr. 21, von 15.00 - 17.00 Uhr

Jede und Jeder ist willkommen!

Es werden Kaffee, Wasser und Gebäck gereicht.

Anmeldung ist nicht erforderlich.

Das Pfarrheim ist für Rollstuhl-fahrer erreichbar.

Fahrdienst kann angefordert wer-den unter der Telefonnummer 44 15 72.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
11. Juni 2016, 00:00
Autor
Rautenberg Media Redaktion