Sag uns, was los ist:

(ots) - 15.07.2011, 12.20h

B 497, zw. Neuhaus und Schönhagen (tm)

Ein 38-jähriger Einwohner aus Adelebsen befuhr mit seinem PKW die B 497 von Neuhaus in Richtung Schönhagen, als plötzlich ein Stück Rehwild auf die Fahrbahn sprang. Der Fahrzeugführer konnte nicht mehr ausweichen und erfasste das Reh mit dem PKW. Am PKW entstand Sachschaden in Höhe von 2000,- Euro. Das Reh entfernte sich von der Unfallstelle.

Ort
Veröffentlicht
17. Juli 2011, 06:22