Sag uns, was los ist:

Wattenscheid / Bewaffneter Raubüberfall auf Pizzeria - Zeugen gesucht!

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- In den späten Abendstunden des gestrigen 18. August kam es zu einem bewaffneten Raubüberfall auf die an der Friedrich-Ebert-Straße 4 in Wattenscheid gelegene Pizzeria.

Gegen 23.10 Uhr an diesem Sonntag betrat ein noch unbekannter Mann das Lokal und begab sich direkt zum Verkaufstresen. Hier bedrohte der Kriminelle den Angestellten mit einer schwarzen Pistole und forderte die Herausgabe des Bargeldes.

Mit der Beute verließ der Räuber die Pizzeria und flüchtete zu Fuß in Richtung Polizeiwache, die nur circa 30 Meter neben dem Tatort liegt.

Der Mann, der Deutsch mit südosteuropäischen Akzent sprach, ist circa 20 bis 30 Jahre alt, 180 cm groß, hat eine "pummelige" Figur, war mit einer schwarzen Sturmhaube maskiert und trug eine dunkelblaue Jeanshose, schwarze Schuhe sowie einen braunen Pulli mit einem Rundhalsausschnitt.

Eine umgehend eingeleitete Fahndung nach dem Täter blieb bislang erfolglos.

Das ermittelnde Bochumer Fachkommissariat für Raubdelikte (KK 13) bittet unter den Rufnummern 0234 / 909-4135 und 0234 / 909-4441 (Kriminalwache Bochum) um Hinweise.

Ort
Veröffentlicht
19. August 2019, 09:27
Autor
whatsapp shareWhatsApp