Sag uns, was los ist:

Einbrecher dringen in Gaststätten ein und stehlen Bargeld - Zeugen gesucht!

(ots) /- Kriminelle sind am Dienstagmorgen, 23. Januar, in zwei Gaststätten auf Bochumer Stadtgebiet eingedrungen. Sie entwendeten Bargeld.

Der erste Fall ereignete sich in dem Zeitraum von 1.30 bis 13.30 Uhr an der Sudholzstraße 1 in Höntrop. Die Täter hebelten erst ein Fenster, dann zwei Spielautomaten auf und flüchteten.

Zeugen melden sich beim Wattenscheider Regionalkommissariat (KK 34) unter der Telefonnummer 02327 / 963 8405 (-4441 außerhalb der Geschäftszeiten).

Der zweite Fall geschah zwischen 6 und 10.45 Uhr an der Dorstener Straße 89 im Stadtzentrum. Auch hier gelangten die Täter über ein Fenster ins Innere und brachen dort einen Spielautomaten auf, bevor sie flüchteten.

Die Ermittler des zuständigen Regionalkommissariats (KK 31) suchen Zeugen des Vorfalls. Diese melden sich unter 0234 909 8105 (-4441 außerhalb der Bürozeiten).

Ort
Veröffentlicht
24. Januar 2018, 12:20
Autor