Sag uns, was los ist:

Supermarktparkplatz an der Stensstraße - Wer kennt den hellblauen Kombi? - Zeugen zu Unfallflucht gesucht

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Zu einer Verkehrsunfallflucht auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Stensstraße 1 in Bochum, suchen die Ermittler des Verkehrskommissariats nunmehr Zeugen. Am Donnerstag, den 01. August, hatte ein Bochumer seinen grünen Mazda, vorwärts einparkend, in die vierte Parkbucht neben dem Einkaufswagenunterstellplatz, abgestellt. Als der Mann gegen 19.10 Uhr dort ankam, bemerkte er einen hellblauen Kombi, der rechts neben seinem Fahrzeug geparkt war. Darin befand sich ein Mädchen, welches augenscheinlich auf seine Eltern wartete. Der Bochumer ging anschließend seinem Einkauf nach. Als er jedoch um etwa 19.35 Uhr zu seinem Wagen zurückkehrte, bemerkte er einen erheblichen Schaden an der rechten Fahrzeugseite. Deutlich konnte hellblauer Farbabrieb, Kratzer und Dellen über eine Länge von 1,80 Meter, vom hinteren rechten Radkasten bis über die gesamte hintere Tür der rechten Fahrzeugseite, festgestellt werden. Die Polizei bittet nun um Hinweise, die zur Feststellung der Identität der/s flüchtigen Verursacher/s sowie zum Unfallgeschehen, beitragen können. Unter der Rufnummer 0234/909-5205 (-3421 außerhalb der Geschäftszeit) werden diese entgegengenommen.

Ort
Veröffentlicht
05. August 2013, 09:09
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!