Sag uns, was los ist:

Bochumer (63) von Auto angefahren - Zeugen gesucht!

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Nach einer Verkehrsunfallflucht auf der Hattinger Straße in Bochum sucht die Polizei nun nach Zeugen.

Laut bisherigem Ermittlungsstand befuhr ein noch unbekannter Mann mit einem weißen Auto mit Bochumer Kennzeichen am 5. Juli 2019, gegen 10.50 Uhr, die Hattinger Straße stadteinwärts, wendete dann verkehrsbedingt und hielt kurz darauf.

Ein 63-jähriger Bochumer überquerte zeitgleich die Hattinger Straße kurz vor der Einmündung zur Pieperstraße. Als der unbekannte Autofahrer wieder anfuhr, erfasste er den Fußgänger seitlich. Diese stürzte zu Boden und trug leichte Verletzungen davon.

Der Autofahrer fuhr weiter in Richtung Yorkstraße, ohne sich um den Bochumer zu kümmern. Der Mann sowie sein Beifahrer sind laut Zeugenaussagen zwischen 30 und 35 Jahre alt. Sie waren mit einem weißen Kastenwagen mit Bochumer Kennzeichen unterwegs.

Das zuständige Verkehrskommissariat sucht nun weitere Zeugen des Vorfalls.

Wer etwas gesehen hat, meldet sich bitte zu den Geschäftszeiten unter der Rufnummer 0234 909-5206.

Ort
Veröffentlicht
10. Juli 2019, 10:47
Autor
whatsapp shareWhatsApp