Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Unfallflucht in Weitmar - silberner 3er BMW haut ab!

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Am 1. Dezember kam es in Bochum-Weitmar zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Autofahrer flüchtete. Die Polizei sucht den Fahrer eines silbernen BMW der 3-er Reihe, welcher gegen 20.30 Uhr in eine Steinmauer vor einer Druckerei -Kemnader Straße 13 a- fuhr. Zeugen halfen dem Unfallfahrer (180 cm groß und dünn, bekleidet mit einer Jeans, einem grünen Parka und einer Fellmütze) und hoben die aufliegende Fahrzeugfront von der Mauer. An der Unfallstelle blieben Plastikteile zurück. Der Beifahrer des Unfallautos war ähnlich groß, schlank und schwarzhaarig. Obwohl ausdrücklich versichert wurde, die Polizei zu verständigen, flüchtete das Duo von der Unfallstelle. Da am Fahrzeug kein vorderes Kennzeichen montiert war, könnte das Auto ohne Kennzeichen im Straßenverkehr bewegt worden sein. Wer kann Angaben machen? Die Sachbearbeiter aus dem Bochumer Verkehrskommissariat (VK 1) haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten zur Geschäftszeit unter der Rufnummer 0234/909-5206 um Hinweise von Zeugen.

Ort
Veröffentlicht
17. Dezember 2015, 12:39
Autor
whatsapp shareWhatsApp