Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Alkoholisierter Autofahrer (20) schlägt nach Polizisten

(ots) /- Nach dem Hinweis eines Taxifahrers haben Polizisten einen alkoholisierten Autofahrer in Bochum-Weitmar angehalten. Es kam zum Widerstand.

Der Vorfall ereignete sich am frühen Sonntagmorgen, 18. November. Gegen 3.30 Uhr meldete ein Taxifahrer der Leitstelle, dass fünf junge Erwachsene - offenbar erheblich alkoholisiert - in ein Auto gestiegen und davongefahren seien.

Als Polizeibeamte das Fahrzeug wenig später auf der Kemnader Straße anhielten, versuchte der augenscheinlich alkoholisierte Fahrer (20, aus Bochum) zu flüchten und wehrte sich mit Schlägen gegen die Maßnahme. Dabei wurden beide Polizisten leicht verletzt. Währenddessen flüchteten die anderen Mitfahrer.

Die Polizisten brachten den 20-Jährigen zur Wache, wo eine Blutprobe entnommen wurde. Führerschein und Fahrzeugschlüssel sind vorläufig sichergestellt worden.

Die Ermittlungen dauern an.

Ort
Veröffentlicht
18. November 2018, 12:30
Autor