Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Zwei Leichtverletzte nach Kradunfällen am Dienstag

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Bei zwei Verkehrsunfällen, die sich am 13. Mai, auf dem Westring und der Wittener Straße in Bochum zugetragen haben, sind zwei Kraftradnutzer leicht verletzt worden. Eine Mopedfahrerin (26) befuhr um 09.38 Uhr, die Wittener Straße in Richtung Langendreer. In Höhe der Hausnummer 202 kam die Bochumerin dann - ohne Fremdeinwirkung - auf der regennassen Fahrbahn zu Fall und verletzte sich leicht. Die 26-Jährige wurde zur ambulanten Behandlung in ein örtliches Krankenhaus gebracht. Am Westring war gegen 07.50 Uhr, ein 20 Jahre alter Bochumer in seinem Wagen in Richtung Südring unterwegs. Er benutzte zunächst den linken Fahrstreifen und wollte dann in Höhe der Hausnummer 27, auf die rechte Seite wechseln. Dabei übersah er jedoch einen Kradfahrer (42) aus Bochum, der auf der rechten Spur fuhr. Der Motorradfahrer stürzte und zog sich hierbei leichte Verletzungen zu. Diese wurden in einem örtlichen Krankenhaus ambulant behandelt. Das Verkehrskommissariat ermittelt nun.

Ort
Veröffentlicht
14. Mai 2014, 08:00
Autor
whatsapp shareWhatsApp