Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Witten / "Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr" - Pkw-Frontscheibe stark beschädigt!

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /-

Noch ist dieser "Gefährliche Eingriff in den Straßenverkehr" nicht geklärt, der sich am 22. April (Ostermontag) in Witten-Stockum ereignet hat.

Gegen 23.35 Uhr war ein Autofahrer mit einem silberfarbenen Nissan Micra auf der Stockumer Straße in Richtung Bebelstraße unterwegs.

Nach Angaben des Fahrers sei in Höhe der Hausnummer 201 plötzlich ein Stein gegen die Windschutzscheibe geflogen, wodurch diese erheblich beschädigt worden ist. Die beiden Fahrzeuginsassen wurden nicht verletzt.

Die Ermittler aus dem Bochumer Verkehrskommissariat bitten zu Bürozeiten unter der Rufnummer 0234 / 909-5205 um Hinweise.

Ort
Veröffentlicht
26. April 2019, 10:52
Autor
whatsapp shareWhatsApp