Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Über den Fuß gefahren

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Am 25.11.2014 kam es gegen 15.30 Uhr in Bochum zu einem Verkehrsunfall auf der Eislebener Straße / Alte Bahnhofstraße. Zum Unfallzeitpunkt befuhr ein 79-jähriger Bochumer die Eislebener Straße. Zeitgleich überquerte ein 66-jähriger Fußgänger, ebenfalls aus Bochum, in Höhe der Alte Bahnhofstraße die Fahrbahn. Der Autofahrer fuhr dem Fußgänger - nachdem dieser die Fahrbahn zur Hälfte überquert hatte - über den linken Fuß. Der Geschädigte stürzte zu Boden und wurde nach ambulanter Behandlung aus einem nahegelegenen Krankenhaus entlassen. Die Sachbearbeiter aus dem Bochumer Verkehrskommissariat (VK 1) haben die weiteren Ermittlungen zu dem Unfall aufgenommen.

Ort
Veröffentlicht
26. November 2014, 12:47
Autor
whatsapp shareWhatsApp