Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Bochum / Unfall beim "Altpapier entsorgen" - Beifahrerin (31) verletzt!

(ots) - Am Samstagmittag (13. Juni) kam es auf der Wittener Straße im Bochumer Stadtbezirk Langendreer zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person. Gegen 11.50 Uhr war ein 32-jähriger Bochumer mit seinem Auto auf der Wittener Straße in Richtung Laer unterwegs. In Höhe der "Alten Ümminger Straße" fuhr er ungebremst auf einen am rechten Fahrbahnrand haltenden Wagen. Der Fahrer (38) sowie seine Beifahrerin (31) -beide aus Bochum- befanden sich zum Zeitpunkt der Kollision im Fahrzeug. Sie beabsichtigten an dieser Stelle Altpapier in einem Container zu entsorgen. Durch die Wucht des Aufpralls kamen beide Fahrzeuge erst nach einigen Metern zum Stehen. Die Frau verletzte sich leicht und wurde mit einem Rettungswagen in ein örtliches Krankenhaus gebracht. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit. Die unfallaufnehmenden Polizeibeamten schätzten den Gesamtsachschaden auf ca. 13.000 Euro.

Ort
Veröffentlicht
15. Juni 2015, 10:07
Autor