Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Zwei Unfälle - Zwei leicht Verletzte

(ots) - Bei zwei Unfällen in Bochum wurden am 17. Juni zwei Verkehrsteilnehmer leicht verletzt. Ein 42-jähriger Bochumer Fahrradfahrer kam gegen 14 Uhr in Höhe der Fußgängerfurt Dorstener Straße / Robertstraße ohne Fremdeinwirkung zu Fall. Der Mann berührte beim Sturz eine Hauswand und wurde nach ambulanter Behandlung aus dem Krankenhaus entlassen. Ein Linienbus der BOGESTRA touchierte gegen 13.30 Uhr an der Kurfürstenstraße im Vorbeifahren einen Baum. Dadurch wurden mehrere Scheiben des Linienbusses beschädigt, aber nach Angaben des Busfahrers kein Fahrgast verletzt. Im Nachhinein meldete sich jedoch eine 52-jährige Frau aus Wattenscheid die sich selbstständig in ärztliche Behandlung begab.

Ort
Veröffentlicht
18. Juni 2015, 07:52