Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Unfall auf der Königsallee - Fußgängerin bitte melden!

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Fußgängern und einem Pkw, soll es am 09. November, gegen 19 Uhr, auf der Königsallee in Bochum gekommen sein. Eine junge Frau (17) hatte zu diesem Zeitpunkt in Begleitung eines Freundes (26), die Königsallee in Höhe der Haltestelle "Haarstraße" überqueren wollen. Zeitgleich befuhr ein 75-jähriger Bochumer in seinem Pkw die Königsallee. Aus Richtung Stiepel kommend, fuhr er stadteinwärts. Auf der Fahrbahn kam es zur Kollision zwischen den beiden jungen Leuten und dem Wagen des Bochumers. Hierbei verletzten sich die Fußgänger leicht. Vor Ort soll noch eine unbeteiligte Frau gewesen sein, die ebenfalls zuvor die Königsallee überquert hatte. Diese Zeugin suchen nun die Ermittler des Bochumer Verkehrskommissariats und bitten die Frau, sich unter der Rufnummer 0234/909-5205 bei der Polizei zu melden.

Ort
Veröffentlicht
13. November 2013, 10:54
Autor
whatsapp shareWhatsApp