Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Unfall auf der Herner Straße

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Am gestrigen 19. September, gegen 11 Uhr, kam es auf der Herner Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein 32-jähriger Bochumer fuhr mit seinem Auto auf der Herner Straße in Richtung Herne. In Höhe der Hausnummer 112 verlangsamte er seine Fahrt, um einen Parkplatz zu suchen. Dabei befuhr er den rechts gelegenen abgeteilten Radweg. Von hinten näherten sich zwei Radfahrer, welche links an dem Fahrzeug des Bochumers vorbei fuhren. Dabei kam es zu einer kurzen verbalen Auseinandersetzung. Da der 32-Jährige keinen Parkplatz fand, fuhr er wieder in den fließenden Verkehr. Er überholte die Radfahrer und scherte vor diesen erneut auf dem Radweg ein. Die Radfahrer fuhren wieder links am Pkw vorbei. Auf gleicher Höhe begannen der 70-jährige Bochumer Radfahrer und der Autofahrer bei Schrittgeschwindigkeit eine Diskussion. Die andere Radfahrerin, eine 57-jährige Bochumerin, fuhr links an den diskutierenden Männern vorbei und vor diesen wieder auf den Radweg. Hier bremste sie bis zum Stehen ab, um auf den 70-Jährigen zu warten. Der 32-Jährige bemerkte die vor ihm stehende Frau nicht und fuhr auf. Die Bochumerin stürzte mit ihrem Zweirad und wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Das Bochumer Verkehrskommissariat 1 hat die Ermittlungen aufgenommen.

Ort
Veröffentlicht
20. September 2019, 10:48
Autor
whatsapp shareWhatsApp