Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Taschendiebin auf frischer Tat ertappt!

(ots) - Ein aufmerksamer Ladendetektiv beobachtete am 16. November in einem Kaufhaus an der Kortumstraße in der Bochumer Innenstadt einen Handtaschendiebstahl "par exzellent"! Gegen 11.50 Uhr bemerkte er im Geschäft eine vermeintlich junge Frau die gerade einer Seniorin (81) die Handtasche vom Rollator klaute! Die dreiste Diebin legte die Tasche einfach in ihre eigene mitgeführte Handtasche und entnahm die Geldbörse der beklauten Bochumerin. Doch in diesem Moment war der "stille Zeuge" bereits vor Ort. Er sprach die junge Kriminelle an, nahm die Geldbörse an sich und rief die Polizei. Zeitgleich informierte er die immer noch ahnungslose Rentnerin über den Diebstahl - denn diesen hatte die Dame noch gar nicht registriert und bemerkt! Erfreulicherweise konnte der 81-Jährigen noch vor Ort ihr Hab und Gut zurückgegeben werden. Die hinzu gerufenen Polizeibeamten nahmen die ertappte minderjährige Taschendiebin mit zur Wache. Nun hat das Kriminalkommissariat 31 die weiteren Ermittlungen aufgenommen. Diese dauern an.

Ort
Veröffentlicht
17. November 2011, 09:52
Autor