Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Nach Öffentlichkeitsfahndung: Tatverdächtiger nach Auseinandersetzung im Straßenverkehr ermittelt

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Wie am 13. Februar 2019 in einer Pressemitteilung berichtet (https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11530/4191839), hat die Polizei einen Mann gesucht, der am 28. Juli 2018, gegen 11.50 Uhr, einen 75-jährigen Mann in den fließenden Verkehr am Kurt-Schumacher-Platz in Bochum gestoßen hat.

Nach Veröffentlichung des Fahndungsfotos in den Medien konnte ein Tatverdächtiger (32 Jahre, aus Bochum) ermittelt werden. Die Ermittlungen gegen ihn dauern an.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei den Medien für die Unterstützung und bitten, das Fahndungsfoto nicht mehr zu verwenden.

Ort
Veröffentlicht
29. März 2019, 11:54
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!