Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Festnahmen nach Einbruch in Kiosk

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Am frühen Dienstagmorgen, 18. Juni, ist in den Kiosk an der Bleichstraße in der Bochumer Innenstadt eingebrochen worden. Zwei Tatverdächtige wurden festgenommen.

Um 5.20 Uhr war der Notruf bei der Leitstelle eingegangen. Eine Zeugin war auf mehrere Personen aufmerksam geworden, die Gegenstände aus der Trinkhalle entwendeten, nachdem diese zuvor die Scheibe eingeschlagen hatten.

Im Zuge der sofort eingeleiteten Fahndung nahmen die Einsatzkräfte der Polizeiwache Mitte zwei Tatverdächtige (19, 15 / beide ohne festen Wohnsitz) fest, auf die die Beschreibung der Zeugin zutraf.

Eine anschließende Durchsuchung bei einem Tatverdächtigen führte zum Auffinden einer Vielzahl von Waren deren Eigentumsverhältnisse im Rahmen der weiteren Ermittlungen durch das Kriminalkommissariat 31 geklärt werden müssen.

Ort
Veröffentlicht
19. Juni 2019, 10:29
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!