Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Bochum / Wattenscheid 22-jähriger Motorradfahrer nach Unfall im Krankenhaus

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Gestern Abend wurde eine Unfallstelle an der Günnigfelder Straße 71 in Wattenscheid nach einem Verkehrsunfall gesperrt. Ein junger Motorradfahrer (22, Wattenscheid) wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Sperrung dauerte bis 21 Uhr an; der Verkehr wurde abgeleitet.

Der Unfallhergang nach derzeitigem Erkenntnisstand: Gegen 19.25 Uhr befuhr der 22-Jährige auf seiner Honda die Günnigfelder Straße in Richtung Parkallee. Nahe der Ulrichstraße überholte er ein Auto, welches nach rechts auf den Parkplatz eines Discounters fahren wollte.

Vom entgegengesetzten Fahrbahnrand war zeitgleich eine 66-jährige Wattenscheiderin mit ihrem Auto bereits angefahren und wollte nach links in die gegenüber liegende Ulrichstraße einfahren. Es kam zum Zusammenstoß zwischen Motorrad und Pkw, wodurch der junge Wattenscheider schwer verletzt wurde.

Die Ermittlungen im Verkehrskommissariat dauern an.

Ort
Veröffentlicht
26. Juli 2019, 07:01
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!