Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Bochum / Festnahmen nach Einbruch in Gemeindehaus

(ots) - Das Gemeindehaus der Evangelischen Kirchengemeinde

Querenburg, Girondelle 82a in Bochum, in der Nacht zum 24.06.2010:

Gegen 01:00 Uhr zerschlagen zwei Einbrecher eine Fensterglasscheibe

und dringen in das Gebäude ein. Im Inneren brechen sie weitere Türen

auf und durchsuchen die Räume. Hierbei ziehen sie jedoch die

Aufmerksamkeit von Anwohnern auf sich, die unverzüglich die Polizei

rufen. Mehrer Streifenwagen machen sich zügig auf den Weg. Bei

Eintreffen am Tatort können die Polizisten die Täter wegrennen sehen.

Die Beamten nehmen die Verfolgung auf und können beide Ganoven in

unmittelbarer Tatortnähe stellen und vorläufig festnehmen. Es handelt

sich um zwei Bochumer (18, 19), die bereits einschlägig polizeilich

in Erscheinung getreten sind. Beide sind geständig. Die weiteren

Ermittlungen werden durch das Bochumer Kriminalkommissariat 13

geführt.

Ort
Veröffentlicht
24. Juni 2010, 08:43
Autor