Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Bochum / Einbrecher wird im Treppenhaus überrascht - Zeugen gesucht!

(ots) - In den Abendstunden des gestrigen 8. September kam es in Bochum-Wiemelhausen zu einem versuchten Wohnungseinbruch. Ein bisher unbekannter Täter versuchte eine Wohnungstür in einem Mehrfamilienhaus an der Clemensstraße gewaltsam zu öffnen. Doch in diesem Moment wurde der Kriminelle von einer Hausbewohnerin überrascht. Ohne Beute flüchtete der Rechtsbrecher in unbekannte Richtung.

Der Einbrecher kann wie folgt beschrieben werden: Südosteuropäer, ca. 20 bis 25 Jahre alt, zwischen 1,70 m und 1,80 m groß, füllige Statur. Bekleidet war er mit einer dunklen Jacke, einer schwarzen Hose sowie Kappe und trug einen grauen Rucksack.

Das Bochumer Fachkommissariat für Wohnungsdelikte (KK 14) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter den Rufnummern 0234/909-4142 oder -4441 (Kriminalwache) um Täter- und Zeugenhinweise.

Ort
Veröffentlicht
09. September 2015, 11:01