Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Bochum/Täter brechen Einbruch ab - Flucht ohne Beute

(ots) - Aus bislang unbekannten Gründen ließen Einbrecher am Dienstag, dem 26. Juli, von ihrem Einstiegsversuch in ein Wohnhaus an der Straße "Zum Familienwohl" in Bochum-Langendreer ab. Zuvor hatten die Unbekannten versucht, ein auf Kipp stehendes Fenster an der Hausrückseite zu öffnen. Ohne Beute gemacht zu haben, verschwanden die Kriminellen unerkannt. Die Tat soll sich in der Zeit von 08:45 Uhr bis 14.00 Uhr ereignet haben. Zeugenhinweise werden unter der Rufnummer 0234 / 909-4143 (-4441 außerhalb der Geschäftszeiten) entgegengenommen. Das Kriminalkommissariat 14 ermittelt.

Ort
Veröffentlicht
27. Juli 2011, 08:22
Autor
Rautenberg Media Redaktion