Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Auf der Toilette ausgeraubt - Zeugen gesucht

(ots) - Im Verlaufe des "Nikolaustages" besuchte ein 57-jähriger Wattenscheider mit seiner Ehefrau eine Gaststätte in der Bochumer Innenstadt auf der Viktoriastraße. In der Zeit zwischen 01.15 bis 05.00 Uhr wurde er auf der Herrentoilette rücksichtslos und hinterhältig von hinten niedergeschlagen. Dabei entwendete ihm der Räuber Bargeld und das Mobiltelefon. Der mögliche Täter ist ca. 30 Jahre alt, 180 cm groß und hatte kurze, dunkelblonde Haare. Das Bochumer Innenstadtkommissariat (KK 31) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter den Rufnummern 0234/909-8110 oder -4441 (Kriminalwache) um Täter- und Zeugenhinweise.

Ort
Veröffentlicht
08. Dezember 2014, 11:05
Autor