Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Bocholt - Radfahrer fährt Fußgänger um

(ots) - (fr) Am Mittwoch befuhr ein 16-jähriger Fahrradfahrer aus Bocholt gegen 11.40 Uhr den Radweg der Werther Straße in Richtung Stadtmitte. Zwischen dem Westring und der Aa-Brücke wollte er nach eigenen Angaben seinen Tacho einstellen und schaute aus diesem Grund nach unten und nicht nach vorne. In der Folge kam es zum Zusammenstoß mit einem 70-jährigen Fußgänger. Beide stürzten, wobei der 70-Jährige verletzt wurde. Er konnte das Bocholter Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen.

Da noch nicht genau feststeht, ob sich der Unfall auf dem Rad- oder Gehweg zugetragen hat, werden etwaige Zeugen gebeten, sich beim Verkehrskommissariat in Bocholt (02871-2990) zu melden.

Ort
Veröffentlicht
18. Februar 2016, 14:12
Autor