Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Lemgo - Pfeffersprayeinsatz beendet den Widerstand

(ots) - Ein 25-jähriger Lemgoer randalierte im alkoholisierten Zustand am Sonntagmorgen gegen 02:00 Uhr vor der Lipperlandhalle in Lemgo. Trotz eines, durch die herbeigerufene Polizei ausgesprochenen Platzverweises, machte er keine Anstalten, die Örtlichkeit zu verlassen. Als ein Beamter ihn nochmals eindringlich ermahnen wollte, griff der Lemgoer ihn unvermittelt an. Durch den Einsatz von Pfefferspray konnte dieses Vorhaben unterbunden werden und der Randalierer verbrachte die Nacht in der Ausnüchterungszelle. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Widerstand gegen Polizeibeamte.

Ort
Veröffentlicht
24. November 2013, 10:27
Autor