Sag uns, was los ist:

Jahreshauptversammlung 2016 des Heimatvereins Blankenheim (Ahr) e.V.

Der Vorstand hatte eingeladen

und 57 Mitglieder folgten zur Jahreshauptversammlung in das Hotel / Restaurant Finkenberg.

Der Heimatverein Blankenheim hatte am 23. April 2016 seine Jahreshauptversammlung im Hotel Finkenberg. Die Versammlung wurde um 20.00 Uhr von Ursula Hardt eröffnet. Nach der Begrüßung der Versammlung und des Vorstandberichts mit allen Aktivitäten des Heimatvereins Blankenheim / Ahr e. V. erfolgte der Kassenbericht von Helmut Ruddat, der keine Beanstandungen beinhaltete.

Herrn Erhard Klatt wurde für seine langjährigen Verdienste im Heimatverein Blankenheim / Ahr e. V. die lebenslange Ehrenmitgliedschaft verliehen.

In diesem Jahr fand wieder die Wahl des Vorstands statt. Der neu gewählte Vorstand des Heimatvereins Blankenheim / Ahr e. V. besteht aus dem neuen 1. Vorsitzenden Hermann-Josef Müller. 2. Vorsitzende ist Ursula Hardt. Zum neuen Schriftführer wurde Lars Klatt gewählt. Kassierer ist Helmut Ruddat. Zum Beisitzer wurden Agatha Frings und Irmgard Fink gewählt. Die Kassenprüfer sind Werner Linge und Ursula Ehlen.

Nach dem offiziellen Ende der Versammlung um 20.32 Uhr ging es in den gemütlichen Teil über. Ein gemeinsames Abendessen mit musikalischer Darbietung der Chorgemeinschaft Blankenheim/Mülheim/Blankenheimerdorf unter Leitung von Chorleiter Thomas Müller und der Akkordeonspielerin Marlies Becker rundeten den schönen Abend ab. Lars Klatt

(Der neu gewählte Vorstand vlnr.: Ursula Hardt, Agatha Frings, Hermann-Josef Müller, Irmgard Fink, Lars Klatt und Helmut Ruddat)

Foto: Werner Linge

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
20. Mai 2016, 00:00
Autor