Sag uns, was los ist:

Café Regenbogen - ein Treffpunkt für Trauernde

am Sonntag, 08.01.2017

Das Café Regenbogen, ein Treffpunkt für Trauernde, öffnet am Sonntag, 8. Januar, um 14 Uhr seine Türen in den Räumen der Tagespflege St. Josef, Hülchrath 1, Blankenheim. Dazu sind trauernde Menschen eingeladen, die einen Ort des Gespräches mit geschulten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern suchen. Im Anschluss besteht um 16 Uhr die Möglichkeit zu einer kleinen Andacht in der Kapelle Hülchrath. Eingeladen sind alle Interessierten, unabhängig von ihrer Konfession. Das Treffen findet jeden 2. Sonntag im Monat von 14 bis 16 Uhr statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Nähere Informationen bei Petra Miller, Telefon: 02449-91720-114 oder pmiller@rhein-verein.de

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
30. Dezember 2016, 00:00
Autor
Rautenberg Media Redaktion