Sag uns, was los ist:

70jährige Frau seit Sonntag vermisst

(ots) - Seit Sonntag, 20.11.2011, wird die 70jährige Rosemarie Kirek aus Sennestadt vermisst. Sie hatte ihre Wohnung in der Verler Straße vormittags verlassen.Seitdem fehlt jedes Lebenszeichen von ihr. Eine bis in die Nacht andauernde Suche mit Polizeikräften und Hunden, sowie der Einsatz eines Hubschraubers mit Wärmebildkamera führten am Sonntagabend nicht zum Erfolg. Frau Kirek kann nicht gut laufen und fällt durch ihren unsicheren Gang auf. Sie ist zeitweise verwirrt und desorientiert. Frau Kirek ist 170 cm groß, schlank, hat kurze weiße Haare. Sie trägt häufig eine Sonnenbrille. Sie dürfte mit einer Jacke und einer augenscheinlich zu kurzen Stoffhose in gedeckten Farben bekleidet sein. Vermutlich trägt sie ihre helle Handtasche, über die sie hin und wieder eine Plastiktüte zieht. Beim Gehen klammert sie sich oft an diese Tasche. Hinweise auf den Verbleib von Frau Kirek bitte an die Polizei Bielefeld, Kriminalkommissariat 11, unter der Tel.Nr. 0521-5450.

Ort
Veröffentlicht
22. November 2011, 09:26
Autor