Sag uns, was los ist:

Zwei Wasserelfen aus Gartencenter gestohlen

(ots) - FB/ Am 6.4. fuhr die Polizei wegen eines Diebstahls zu einem Gartencenter an der Schloßhofstraße. Der Inhaber gab an, dass unbekannte Täter in der vergangenen Nacht (5.4./6.4.) vom Außengelände des Centers zwei Bronzeskulpturen entwendet haben. Die beiden Kunstgegenstände befanden sich im Bereich des ca. 2 m hohen Außenzaunes an der Schloßhofstraße. Bei den Figuren handelt es sich jeweils um wenig bekleidete Abbildungen von zwei weiblichen Wasserelfen in Größen von (1.) 35 cm und (2.) 62 cm. Die kleinere Figur hat einen Wert von 348 Euro und die große Figur von 544 Euro. Hinweise unter der Tel.-Nr. 0521/5450.

Ort
Veröffentlicht
07. April 2011, 10:32
Autor