Veröffentlicht
16. Oktober 2015, 08:16
Polizei Bielefeld
Abonnenten: 1

Weiterer tödlicher Verkehrsunfall auf BAB 2

(ots) - SR/ Bielefeld/ BAB 2 - Am Freitagmorgen, 16.10.2015, ereignete sich ein weiterer tödlicher Verkehrsunfall auf der BAB 2 in Fahrtrichtung Dortmund, zwischen Kreuz Bielefeld und Anschlussstelle Gütersloh.

Nach ersten Erkenntnissen kollidierte gegen 8.15 Uhr ein LKW mit einen weiteren LKW, kam von der Fahrbahn ab und geriet anschließend in die Leitplanke. Der Fahrer des LKW verstarb noch an der Unfallstelle. Auch in diesem Streckenabschnitt kommt es zu Verkehrsbehinderungen. Derzeit ist die Fahrbahn in Richtung Dortmund einspurig freigegeben bis zur Sperrung aufgrund des Verkehrsunfalls auf der Raststätte Nord.

Für beide Verkehrsunfälle wurde eine Pressestelle vor Ort eingerichtet.

Kommentieren
Teilen
Veröffentlicht
16. Oktober 2015, 08:16
Polizei Bielefeld
Abonnenten: 1