Sag uns, was los ist:

Unfall auf A2 - Personen retten sich aus brennendem Pkw

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Bu. Am Sonntag, 06.01.19, 03.35 h, kam ein Daimler Benz auf der A2, in Fahrtrichtung Hannover, in Höhe der Anschlussstelle Herford Ost, aus ungeklärter Ursache ins Schleudern, überschlug sich und landete auf dem Dach. Der Pkw fing Feuer und brannte komplett aus. Den Fahrzeuginsassen, 2 Frauen (19 und 22 Jahre) und mindestens einem Mann (22 Jahre), gelang es noch, sich aus dem Daimler zu befreien. Sie wurden schwer verletzt in umliegende Krankenhäuser gebracht. Derzeit ist noch nicht geklärt, ob der Wagen zur Unfallzeit mit 3 oder 4 Personen besetzt war und wer am Steuer saß. Die Polizei geht derzeit davon aus, dass der Fahrzeugführer sich unmittelbar nach dem Unfall zu Fuß entfernte. Der nähere Bereich an der Autobahn wurde ergebnislos abgesucht. Trotz Sperrung der Unfallstelle kam es aufgrund des geringen Verkehrsaufkommens zu keinen nennenswerten Störungen. Unfallzeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0521-5450 bei der Bielefelder Polizei zu melden.

Ort
Veröffentlicht
06. Januar 2019, 09:37
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!