Sag uns, was los ist:

Unbekannte Täter griffen zwei Brüder an

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - DP- Bielefeld - Innenstadt- Zwei Brüder, 19- und 23 Jahre alt, befanden sich am 13.01.2015 kurz vor Mitternacht an der Straßenbahnhaltestelle Landgericht am Niederwall, als sie plötzlich von zwei ihnen unbekannten Männern angegriffen wurden. Beide Männer stürzten sich zunächst auf den jüngeren der beiden Brüder und schlugen ihm eine Flasche auf den Kopf, wobei er eine blutende Kopfwunde erlitt. Deshalb wollte der ältere Bruder dazwischen gehen, wurde jedoch mit einem Schlag auf die Nase davon abgehalten. Dadurch verlor er kurzzeitig das Bewusstsein. Der jüngere der beiden Brüder musste stationär im Krankenhaus verbleiben. Beide Brüder waren offensichtlich stark alkoholisiert. Sie konnten jedoch eine vage Beschreibung der Täter abgeben: Beide Personen sollen circa 18 Jahre alt und vermutlich türkischer Herkunft sein. Einer der Täter war mit einer grauen Jacke und einer blauen Hose bekleidet. Hinweise bitte an die Polizei Bielefeld, KK 14, 0521-545-0

Ort
Veröffentlicht
14. Januar 2015, 10:38
Autor
whatsapp shareWhatsApp