Sag uns, was los ist:

Taxifahrer verfolgt Restaurant-Einbrecher

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- HC/ Bielefeld-Innenstadt-

Ein Taxifahrer beobachtete am Sonntagmorgen, den 14.07.2019, einen Einbrecher am Oberntorwall. Bei der anschließenden Verfolgung verlor der Zeuge den Täter in der Wilhelmstraße aus den Augen.

Ein Taxifahrer hörte gegen 06:10 Uhr am Jahnplatz eine Scheibe klirren. Er bemerkte einen Mann, der versuchte durch eine zerbrochene Scheibe in ein Restaurant am Oberntorwall zu klettern. Als der Zeuge die Polizei informierte, bemerkte er, dass der Einbrecher auf ein Fahrrad stieg und in Richtung Rathaus davonfuhr. Der Bielefelder nahm die Verfolgung über die Turner Straße und den Kesselbrink auf. Im Bereich der Wilhelmstraße verlor er den Flüchtenden aus den Augen.

Der Zeuge beschrieb den Täter als 30 bis 40 Jahre alt und von dunkler Hautfarbe. Er trug eine schwarze Jacke und einen schwarzen Rucksack mit einem blauen Streifen. Er flüchtet mit einem älteren schwarzen Fahrrad. Vermutlich war der Einbrecher zur Tatzeit angetrunken.

Zeugenhinweise nimmt das Kriminalkommissariat 12 unter 0521- 545-0 entgegen.

Ort
Veröffentlicht
15. Juli 2019, 10:01
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!