Sag uns, was los ist:

Mithilfe bei der Fahndung nach einer vermissten Frau

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- DV/Bielefeld-Mitte - Die Polizei Bielefeld bittet um Mithilfe bei der Suche nach einer vermissten Frau. Die 83-jährige Bielefelderin ist seit heute Morgen, gegen 09.00 Uhr, von ihrer Wohnanschrift Am Finkenbach (Bielefeld-Mitte) abgängig. Die Frau ist zu Fuß mit ihrem Rollator unterwegs. Sie ist ca. 160 cm groß, schlank und hat weißes gewelltes Haar. Bekleidet ist sie mit einer hellen Jacke und einer grauen Hose. Möglicherweise trägt sie eine karierte sogenannte Schiebermütze und eine Brille. Die Dame könnte sich im Bereich der Schrebergärten Radrennbahnweg bzw. Grünanlagen Heeper Fichten aufhalten. Hinweise zu der vermissten Frau nimmt die Leitstelle der Polizei Bielefeld unter der Telefonnummer 0521/545-4070 entgegen.

Ort
Veröffentlicht
16. Mai 2019, 14:54
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!