Sag uns, was los ist:

Kradfahrer stürzt auf Ostwestfalendamm - Sozia schwer verletzt

(ots) - (MW)Ein 57jähriger Kradfahrer aus Bielefeld hat am Samstagmittag, 13:35 Uhr, auf dem Ostwestfalendamm nach seinen Angaben beim Beschleunigen die Kontrolle über seine Suzuki vom Typ 1100 GSX verloren. Er war stadtauswärts Richtung A33 auf dem rechten von drei vorhandenen Fahrstreifen hinter der Auffahrt Johannistal unterwegs. Durch den anschließenden Sturz wurde seine 37 Jahre alte Beifahrerin, die zwar auch einen Helm aber keine entsprechende Schutzkleidung trug, schwer verletzt. Der Fahrer selbst wurde bei dem Unfall leicht verletzt. An dem Krad, da abgeschleppt werden musste, entstand Totalschaden, der auf mindestens 2.000.-Euro geschätzt wird. Der Verkehr konnte einspurig an der Unfallstelle vorbeifließen. Alle drei Fahrspuren wurden komplett um 14:50 Uhr wieder freigegeben.

Ort
Veröffentlicht
20. September 2014, 15:50
Autor