Sag uns, was los ist:

Festnahme nach Einbruch in Apotheke

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - (MK) Am 20.09.2014, 01.40 Uhr, hebelten zwei maskierte Einbrecher einen Seiteneingang der Adler-Apotheke in Bielefeld-Schildesche auf. Sie drangen in das Objekt ein und durchsuchten alle Räume. Dabei lösten sie einen Alarm bei einer Sicherheitsfirma aus. Als die Polizei das Gebäude bereits teilweise umstellt hatte, flüchteten die Einbrecher durch ein Fenster. Nach einer kurzen Verfolgung konnte ein maskierter Einbrecher gestellt werden. Da er drohend einen großen Schraubendreher in der erhobenen Faust hielt, wurde zur Überwindung eines möglichen Angriffs der Schlagstock eingesetzt. Schließlich konnte er gefesselt und festgenommen werden. Der Mittäter ist weiterhin flüchtig. Die Staatsanwaltschaft Bielefeld stellte gegen den 20-jährigen Täter beim Amtsgericht den Antrag auf Erlass eines Untersuchungshaftbefehls. Die Untersuchungshaft wurde durch das Amtsgericht Bielefeld bestätigt.

Ort
Veröffentlicht
20. September 2014, 16:49
Autor
whatsapp shareWhatsApp