Sag uns, was los ist:

19jähriger beraubt und geschlagen

(ots) - FB/Am 12.8. gegen 06.30 Uhr wurde ein 19jähriger Mann von zwei Unbekannten im Bereich einer Grünanlage am Radrennbahnweg unvermittelt nach Geld gefragt. Als er ihnen sagte, dass er kein Geld dabei habe, schubsten ihn die Unbekannten, traten und schlugen ihm mehrfach am Boden liegend in das Gesicht und entwendeten seiner Geldbörse 25 Euro Bargeld. Anschließend flüchteten sie. Das Opfer bat Ordnungskräften einer Radrennveranstaltung auf dem naheliegenden Veranstaltungsgelände um Hilfe. Der Mann wurde dann mit dem Rettungswagen in das städtische Krankenhaus Mitte gebracht. Beschreibung der beiden Tatverdächtigen: 1. Männlich, 20 - 22 Jahre, ca. 175 cm, dunkle Haare, Südländer, bekleidet mit heller Jogginghose, schwarzer Joggingjacke mit goldenen Streifen Marke Adidas und schwarzer Eastpack Gürteltasche. 2. Männlich, 20 -22 Jahre, kein Südländer, ebenfalls bekleidet mit heller Jogginghose und schwarzer Eastpack Gürteltasche.

Hinweise unter der Tel.-Nr. 0521/5450.

Ort
Veröffentlicht
13. August 2012, 10:51
Autor