Sag uns, was los ist:

Schüsse auf Parkplatz - keine Verletzten - Hintergrund unklar - Ermittlungen laufen

(ots) - FB/ Am 5.8., gegen 17.25 Uhr, teilte ein Zeuge der

Polizeiwache Süd fernmündlich mit,

dass es soeben zu mehreren Schussabgaben auf dem Parkplatz einer

Gaststätte an der Steinhagener Straße gekommen war. Durch die

Schussabgaben sollten aber keine Personen verletzt sein.

Der Mann gab vor Ort weiter an, dass nach den Schüssen Personen in

2 PKW eingestiegen und dann vom Parkplatz der Gaststätte weggefahren

seien.

Dabei sollte es sich um einen silberfarbenen oder grauen

Alfa-Romeo und um einen grünen BMW (7er Reihe) handeln. Der BMW hat

auffällige eckige Auspuffrohre. Die Fluchtrichtung der PKW war nicht

bekannt.

Es konnten von der Polizei, die auch einen Sprengstoffspürhund

einsetzte, anschließend auf dem Parkplatz vier Hülsen gefunden

werden.Die Hülsen stammen aus einer Schreckschusswaffe sowie aus

einer scharfen Waffe.

In den BMW sollen vier Personen eingestiegen sein.

  1. Person:

-männlich, 25 - 28 Jahre alt, kurze Haare, trug graues Sakko und

eine Sonnenbrille

  1. Person

-mänlich, 35 - 40 Jahre alt, stämmig, hat kurze Stoppelhaare

Eine Person flüchtete zu Fuß, hierzu gibt es keine Beschreibung.

Alle Personen sind dem osteuropäischen Bereich zuzuordnen.

Der Hintergrund ist zur Zeit noch unklar. Die Ermittlungen dauern

an.

Hinweise unter der Tel.-Nr. 0521/5450.

Ort
Veröffentlicht
06. August 2010, 09:44
Autor